ETH Zürich Foundation, Förderung von Start-ups: Pioneer Fellowship

Förderung von Start-ups: Pioneer Fellowship

Für die Weiterentwicklung bahnbrechender Ideen. Für die Jungunternehmer von morgen

 

Von der Idee bis zum marktreifen Produkt ist es für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oft ein langer und steiniger Weg. Denn eine eigene Firma zu gründen, erfordert neben Mut genügend Startkapital, ein tragfähiges Netzwerk und den Zugang zu dringend benötigter Infrastruktur. Deshalb vergibt eine Expertenjury jedes Jahr 10 bis 15 Pioneer Fellowships.

Bahnbrechenden Ideen
einen Schub verleihen

Jetzt unterstützen

Unser Ziel

Die ETH Zürich möchte das Pioneer Fellowship, das vorwiegend aus Donationen finanziert wird, fortführen und weiter ausbauen. Mit dem Förderprogramm erhalten ambitionierte junge Forschende die Möglichkeit, ihre Ideen oder Forschungsresultate bis zur kommerziellen Anwendung und Markttauglichkeit zu entwickeln. Mit dem Ziel, hochinnovative Produkte oder Serviceleistungen, die der Gesellschaft dienen, möglichst rasch auf den Markt zu bringen.

Ihre Unterstützung ermöglicht

  • ambitionierten Jungforschenden sich unternehmerisch zu entwickeln
  • ein Startkapital von bis zu CHF 150‘000, Coaching und Infrastruktur für 10 bis 15 Pioneer Fellows jährlich
  • den Ausbau des Programms und damit die Förderung von noch mehr Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern

 

ETH Zürich Foundation, Förderung von Start-ups: Pioneer Fellowship
«Es bedeutet mir viel, zukünftige Jungunternehmer an der ETH Zürich zu fördern und zu sehen, wie sie hochinnovative Produkte entwickeln. Ich freue mich auf viele leidenschaftliche Pioneers, auf ihre zukünftigen Ideen und Erfolge.»
Gerhard E. Schmid, Dipl. El.-Ing. ETH
Gönner ETH Foundation
Dr. Markus Gut | ETH Zürich Foundation, Förderung von Start-ups: Pioneer Fellowship

Ihr Kontakt

Dr. Markus Gut
+41 44 633 69 55
E-Mail

Ihr Browser (Internet Explorer) ist leider nicht mehr zeitgemäss, dadurch kann es zu Darstellungsfehlern kommen. Bitte installieren Sie einen anderen Browser.

Wie geht das?Ausblenden